Social Integrity for distributed Workforces : ein Design System für soziale Interaktion eines Unternehmens

  • Eine Applikation für die soziale Interaktion zwischen Teams und Arbeitnehmern eines Unternehmens, welche Remote und/oder Hybrid arbeiten. Wissen teilen, Weiterbilden, Wohlfühlen In den letzten zwei Jahren kam es auf Grund der Corona-Pandemie, trotz der vielen Kommunikationsmöglichkeiten, im Privat-, sowie Arbeitsleben zu erheblichen sozialen Einschränkungen. Genau hier setzt die Applikation „Companion“ an, um dem Arbeitnehmer das In-Office-Gefühl auch Remote übersetzen zu können. Der Arbeitnehmer kann mit seinen Kollegen sozialisieren, diese besser kennenlernen und wird zusätzlich durch Events und Workshops professionell weitergebildet.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Maike Scherer
Publisher:FH Aachen
Place of publication:Aachen
Advisor:Wolfgang Gauss, Oliver Wrede
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2022
Granting Institution:Fachhochschule Aachen
Date of final exam:2022/03/21
Date of the Publication (Server):2022/07/28
Tag:Hybrid Work; Integration; Interaktion; Remote Work; soziale Integration
Length:125 Seiten
Institutes:FH Aachen / Fachbereich Gestaltung