Gestaltung von Customer Relationship Management über die Grenzen von Telekommunikationsunternehmen hinweg

  • Durch die Fragmentierung von Wertschöpfungsketten ergeben sich neue Herausforderungen für das Management von Kundenbeziehungen. Die Dissertation untersucht die daraus resultierenden Anforderungen an eine übergreifende Integration von Customer Relationship Management in der Telekommunikationsindustrie. Ziel ist es, durch Anwendung von Methoden eines Enterprise Architecture Framework eine übergreifend Lösung zu gestalten. Grundlegende Prämisse dabei ist, dass die übergreifende Gestaltung eines Customer Relationship Management für alle an der Wertschöpfung beteiligten Unternehmen vorteilhaft ist.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Christian Czarnecki, Myra Spiliopoulou, Arbeitsgruppe Wissensmanagement und Wissensentdeckung Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
ISBN:1864-9300
Parent Title (German):Tagungsband zum Doctoral Consortium der WI 2009 - Bayreuther Arbeitspapiere zur Wirtschaftsinformatik No. 40
Publisher:Universität Bayreuth, Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik
Place of publication:Bayreuth
Editor:Torsten Eymann
Document Type:Conference Proceeding
Language:German
Year of Completion:2011
Date of the Publication (Server):2022/11/11
Length:13
First Page:11
Last Page:23
Link: https://www.econstor.eu/handle/10419/52624
Institutes:FH Aachen / Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik