Neue Ansätze für die Entwicklung von unbemannten Fluggeräten

  • Wie sieht das unbemannte Flugzeug von Übermorgen aus? Dieser Frage stellen sich Forscher an der Fachhochschule Aachen. Die weltweit rasant fortschreitende Entwicklung des Marktes für unbemannte Fluggeräte (UAVs - „Unmanned Aerial Vehicles“) bietet großes Potenzial für Wachstum und Wertschöpfung. Unbemannte fliegende Systeme können – für bestimmte Anwendungsgebiete – wesentlich günstiger, kleiner und effizienter ausgelegt werden als bemannte Lösungen. Dabei sind sich viele Unternehmen über das mögliche Potential dieser Technologie noch gar nicht bewusst.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Felix Finger, Falk Götten
ISBN:1868-5919
Parent Title (German):Ingenieurspiegel
Document Type:Article
Language:German
Year of Completion:2019
Date of the Publication (Server):2021/03/10
Volume:2019
Issue:1
First Page:67
Last Page:68
Note:
Project: UAV Design
Link:https://www.researchgate.net/publication/331408522_Neue_Ansatze_fur_die_Entwicklung_von_unbemannten_Fluggeraten
Zugriffsart:weltweit
Institutes:FH Aachen / Fachbereich Luft- und Raumfahrttechnik