• search hit 5 of 10
Back to Result List

Informationssicherheitsmanagement

  • Daten und Informationen sind die wichtigsten Ressourcen vieler Unternehmen und müssen daher entsprechend geschützt werden. Getrieben durch die erhöhte Vernetzung von Informationstechnologie, die höhere Offenheit infolge datengetriebener Dienstleistungen und eine starke Zunahme an Datenquellen, rücken die Gefahren von Informationsdiebstahl, -manipulation und -verlust in den Fokus von produzierenden Unternehmen. Auf dem Weg zum lern- und wandlungsfähigen Unternehmen kann dies zu einem großen Hindernis werden, da einerseits zu hohe Sicherheitsanforderungen neue Entwicklungen beschränken, andererseits wegen des Mangels an ausreichenden Informationssicherheitskonzepten Unternehmen weniger Innovationen wagen. Deshalb bedarf es individuell angepasster Konzepte für die Bereiche IT-Security, IT-Safety und Datenschutz für vernetzte Produkte, Produktion und Arbeitsplätze. Bei der Entwicklung und Durchsetzung dieser Konzepte steht der Faktor Mensch im Zentrum aller Überlegungen. In diesem Kapitel wird dargestellt, wie der Faktor Mensch bei der Erstellung von Informationssicherheitskonzepten in verschiedenen Phasen zu beachten ist. Beginnend mit der Integration von Informationssystemen und damit verbundenen Sicherheitsmaßnahmen, über die Administration, bis hin zur Anwendung durch den Endnutzer, werden Methoden beschrieben, die den Menschen, verbunden mit seinem Mehrwert wie auch den Risiken, einschließen. Dabei werden sowohl Grundlagen aufgezeigt als auch Konzepte vorgestellt, mit denen Entscheider in der Unternehmens-IT Leitlinien für die Informationssicherheit festlegen können.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Jacques Engländer, Lars Kaminski, Marko Schuba
DOI:https://doi.org/10.1007/978-3-662-63758-6_15
ISBN:978-3-662-63757-9
ISBN:978-3-662-63758-6
Parent Title (German):Digitalisierungs- und Informationsmanagement
Publisher:Springer Vieweg
Place of publication:Berlin
Document Type:Part of a Book
Language:German
Year of Completion:2022
Date of the Publication (Server):2022/06/21
Tag:Cybersecurity; Cybersicherheit; IT-Sicherheit; Informationssicherheit; Informationssicherheitsmanagement
First Page:373
Last Page:398
Link:https://doi.org/10.1007/978-3-662-63758-6_15
Zugriffsart:campus
Institutes:FH Aachen / Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik
FH Aachen / ECSM European Center for Sustainable Mobility