• search hit 6 of 10
Back to Result List

Nachhaltige Nutzung textiler Ressourcen: optimiertes Kreislaufsystem für die Wiederverwendung von Textilien

  • Die Fast-Fashion-Industrie produziert am laufenden Band neue Kleidung und so schnell wie sie gekauft wird, wird sie auch wieder entsorgt. Das Altkleidersystem ist allerdings an seiner Kapazitätsgrenze angekommen und die sich zuspitzende Lage verlangt nach einer neuen innovativen Lösung. „VABRIC“ ersetzt die herkömmlichen Altkleidercontainer in den Städten und verlängert den Lebenszyklus von Textilien. Durch eine gezielte Vorsortierung entsteht die Möglichkeit Kleidung weiterzuverteilen und in bestehende oder ganz neue Nutzungskreisläufe zu integrieren. Für die Nutzenden wird die Textilspende durch das hochwertige Erscheinungsbild, die zentralen Standorte und die Aufklärung zu einer positiven Erfahrung. „VABRIC“ verkörpert, am Beispiel von Textilien, die Vision, wie wir in Zukunft mit vermeintlichem Abfall umgehen und den wahren Wert von Ressourcen hervorheben und nutzbar machen.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Pia Loose
Publisher:FH Aachen
Place of publication:Aachen
Advisor:Clemens Stübner, André Poulheim
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Publishing Institution:Fachhochschule Aachen
Granting Institution:Fachhochschule Aachen
Date of the Publication (Server):2021/09/23
Tag:Altkleider; C2C; Fast-Fashion; Ressourcenschonung; Textilrecycling
Length:179 Seiten
Institutes:FH Aachen / Fachbereich Gestaltung