The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 3 of 468
Back to Result List

Velum : Zensur des Visuellen im Iran

  • Dieses multimediale Projekt thematisiert Zensur aus verschiedenen Dimensionen in totalitären, religiös-patriarchalischen Ländern, insbesondere im Iran. Dadurch wird versucht, mit einem denunzierenden Ansatz zu zeigen, wie Bilder zensiert werden und welche Auswirkungen diese zensierten Bilder auf Betrachter:innen haben. Dabei ist es auch wichtig, wie das Unsichtbare analysiert und verstanden wird. Die Opposition zwischen dem Akt des Visualisierens/Sichtbarmachens und Verbergens/Unsichtbarmachens in den meisten Bildern impliziert die Dialektik von Verhüllung und Enthüllung. Das Projekt »Velum« ermöglicht es den Betrachter:innen, die Zensurpraktiken in totalitär-religiösen Ländern kennenzulernen und zu erfahren, inwieweit die Zensur das tägliche Leben durchdrungen und beeinflusst hat –in der Kunst, der Literatur, den Medien usw. Ein Phänomen, das sogar die Privatsphäre des Individuums beeinträchtigt.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Seywan Hosseinpour
DOI:https://doi.org/10.21269/10778
Publisher:FH Aachen
Place of publication:Aachen
Advisor:Lorenz Gaiser, Matthias Brandl
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2023
Publishing Institution:Fachhochschule Aachen
Granting Institution:Fachhochschule Aachen
Date of final exam:2023/07/11
Date of the Publication (Server):2023/09/18
Tag:Fotoinstallation; Multimedia; Selbstzensur; Siebdruck; Zensur
Length:153 Seiten
Zugriffsart:weltweit
Institutes:FH Aachen / Fachbereich Gestaltung
collections:Abschlussarbeiten an der FH Aachen
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt